Eindrücke 21. Juni 2021

Die Freude ist groß! 12.000 Euro kamen bei der Benefiz-Aktion „Deutschland geht Waldbaden“ zugunsten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald am 21. Juni zusammen.

Bereits zum zweiten Mal fand ‚Waldbaden für einen guten Zweck‘ statt. 59 Kursleiter für Waldbaden, Wald-Gesundheitstrainer, Waldbademeister und andere professionelle Anbieter für Waldbaden haben deutschlandweit 240 Menschen an die Schönheit des Waldes herangeführt und auf dieses schützenswerte Ökosystem aufmerksam gemacht.

Jedes Jahr zur Sommersonnenwende soll in ganz Deutschland, als Zeichen der großen Bedeutung der Wald-Mensch-Beziehung, zum Waldbaden eingeladen werden. Wir, Anbieter für Waldbaden, freuen uns, dass wir die wichtige waldwissen-vermittelnde Arbeit der Waldpädagogen um ‚Sinneserleben und Achtsamkeit durch Waldbaden’ ergänzen dürfen. Gemeinsam für den Wald!

Michaela Dalchow | Oberursel

“Ich selber unterrichte sehr wahrnehmungsorientiertes Yoga und mich hat die Erfahrung gestern regelrecht sprachlos gemacht.”

“Die Hängematten waren der Knaller.”

“Ich war sehr skeptisch und dachte, das ist jetzt voll esoterisch. Aber das wars ja gar nicht. War echt cool.”

“Dass Erwachsene mit Begeisterung auf dem Boden mit ner Lupe rumrobben, hab ich noch nie erlebt.”